FANDOM


Van Surcouf
Ganbia
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Biographische Daten
Status:

lebend

Piratenbande:

Lowther-Piratenbande

Kopfgeld:

215.000.000 Berry.svg

Ausrüstung:

Peitsche, Nunchacks

Van Surcouf ist ein Pirat und Mitglied der weltberühmten Lowther-Piratenbande, die unter der Führung eines Kaiser steht. Van wird als enorm verrückt beschrieben und macht vor nichts Halt, so scheint es als ob er unter Drogen oder Alkohol stünde.  Bisher scheinen sich manchmal einige Körperteile von ihm schwarz zu verfärben, woraus man schliessen kann, dass er Hardening besitzt.

TrivaBearbeiten

  • Bei jedem seiner Auftritte hatte er eine Peitsche und Nunchacks dabei. Bisher wurde er noch nicht in der Anwendung dieser Waffen gesehen.
  • Es sieht so aus, als ob Van ein großer Fan von Soulmusik ist.
  • Sein Name ist eine Anspielung auf den Piraten, Robert Sourcouf.
  • Wie manche aus One Piece, besitzt Van eine einzigartige Lache, seine ist ein fast perveres, schrilles: "Faaapapapapapa"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki