FANDOM


Laichfrucht
Supon Supon no Mi, oder auch "Laich-Frucht", ist eine Teufelsfrucht der Klasse Paramecia, welche von dem Sohn des Fischmenschenkönigs gegessen wurde, Prinz Kluster. Mit der Laich-Frucht ist der Thronfolger in der Lage einen funktionierenden Laichvorgang zu erschaffen. Dies erreicht Kluster mit Eiern, aus welchen dann weitere Versionen von ihm selbst schlüpfen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki