FANDOM


Son Goku
ZeddNEU.png
Beschreibung
Zweitname:

Titan der Tiefsee

Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Biographische Daten
Status:

lebend

Heimat:

Marine Hauptquartier

Dienstgrad:

Großadmiral

Teufelskraft:

Hito Hito no Mi, Modell: Golem

Kampfstil:

Goku's Attacken

Zugehörigkeit:

Marine

AllgemeinesBearbeiten

Son Goku oder meist einfach "Goku" genannt gehört zu einen der ältesten Angehörigen der Marine und hat den Posten als Großadmiral inne. Er wurde in seiner Jugend, aber auch heute noch mit dem Beinamen "Titan der Tiefsee" angesprochen und wird vor allem von allen respektiert, da er gemeinsam mit Columbus den Piratenkönig Diamon D. Jack bezwang. Seine große Erfahrung sieht man anhand seiner Entscheidungen.

AussehenBearbeiten

Goku ist ein alter Mann im Alter von 60 Jahren. Er ist ein enorm kräftiger, älterer Mann mit weißem Haar. Er trägt einen irokesenartigen Haarschnitt sowie einen stachelförmigen Kinnbart. Eine markante Narbe durchzieht sein Gesicht von seiner linken Wange bis zu seinem linken Auge. Weiterhin trägt der Großadmiral einen edel wirkenden Offiziersmantel, welchen er bis heute nicht abgelegt hat, darunter ein dunkles Shirt, verziert mit einigen Orden. Zudem trägt er ein Band am linken Arm sowie ein helles Halstuch.

CharakterBearbeiten

Goku ist der Großadmiral, welcher ungeheuer streng und diszipliniert ist. Bis heute scheint er seinen Respekt gegenüber der Marine nicht verloren zu haben. Dem Alter entsprechend wurde er sehr sturr und scheint sehr idiotisch zu sein und verhält sich gegenüber den Admirälen sehr lustig, jedoch, bei Fehlern kann er zu anderen Massnahmen greiffen, wie das plötzliche Agressiv werden. Ein gutes Beispiel sind die Piraten, falls dieses Wort fällt, gerät er in Raserei und haut einfach zu.

Fähigkeiten und StärkenBearbeiten

Gold'1.png
Goku ass vor vielen Jahren von der Golem-Frucht, welche ihm erlaubt, sich in einen riesiegen goldenen Golem zu verwandeln und dementsprechen auch zu kämpfen. In dieser Form scheint er gigantisch zu werden und bekommt daher auch eine gewaltige Masse. Seine Schlagkraft ist enorm hoch, da er mit einem Schlag fast eine ganze Insel zerstören konnte. Dies liegt daran dass dieser Golem komplett aus massiver Erde besteht. Neben bei lassen sich zerstörte Körperteile oder Wunden regenerieren und setzen sich zusammen. Da Goku bereits fortgeschrittenen Alters ist, hat er seinen Höhepunkt bereits hinter sich gelassen. Dennoch ist er weiterhin ein gefährlicher Mann. So schaffte er es ohne weiteres eine gigantische Kanonenkugel auf andere Schiffe zu schleudern und Kanonenkugeln mit der Hand schneller zu werfen als eine Kanone sie abfeuern könnte. Als er das getan hat, meinte er, dass er schon ziemlich verkalkt sei. Aufgrund seiner ungeheuren Stärke wurde er Admiral und sollte sogar zum Großadmiral befördert werden, doch dies lehnte er ab, da er sich nicht so frei bewegen könnte wie bisher, aber später, nachdem Santa zurücktritt nahm er es dennoch an. Er verwendet sein Haki in einem perfkten Zustand und ist auf das Rüstungshaki speziallisiert.

Für weitere Infos zu seinen Attacken, siehe hier.

VergangenheitBearbeiten

Zeit als AdmiralBearbeiten

Goku bewies schon in jungen Jaren an Stärke und wurde schnell zu einem hohen Tier in der Marine. Er galt früher als der strengste Mann der Marine und wurde von allen geschätzt. Ihm wurde sehr viel mal der Posten als Großadmiral, von Columbus angeboten, welchen er stehts ablehnte, jedoch später dann annahm. Unter seinem Kommando wurden viele Piraten ins Impel Down befördert. Nach dem Tod von Diamon D. Jack wurde er strenger und disziplinierter.

Festnahme von Diamon D. JackBearbeiten

Zur Zeit als Adm
PiratenKing.png
iral war er an der Jagt von Diamon D. Jack beteiligt, welches ihm und dem ehemaligen Großadmiral Columbus gelungen war. Columbus und Goku, waren damals gemeinsam unterwegs und nahmen die Verfolgung auf. Bisher ist nur bekannt, das es den beiden gelungen war den Piratenkönig gefangen zu nehmen und ihn Hinrichten zu lassen. Heute ist bekannt, das er und Columbus alte Freund sind, welche sich sehr oft sehen.


TrivaBearbeiten

  • Zusammen mit Columbus , war er hinter Diamon D. Jack her. 
  • Jedoch gelang es Columbus ihn zu fangen und hinrichten zu lassen.
  • Columbus und Goku, sind heute noch gute Freunde.
  • Sein Name scheint aus dem "Dragonball-Universum" zu stammen, und zwar vom Hauptprotagonisten.
  • Von allen Admirälen, scheint er Kojory am liebsten zu haben, obwohl seine Art ihn anwiedert. Jedoch sieht man häufig, wie er Kojory erklärt, wo er ein Essensrest hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki