FANDOM


Mondai.png

Die Folgen Bingos Leichtsinns.

Die Mondai Mondai no Mi, oder "Materien-Frucht" genannt, ist eine Teufelsfrucht der Klasse Paramecia, welche von Vize-Admiral Watkins gegessen wurde. Dadurch ist der Vize-Admiral in der Lage jedem Objekt oder Lebewesen die Materie zu nehmen, in dem er runde glühende „Behälter“ auf die Gegner schiesst. Diese Bewegen sich in einem langsamen Tempo und fangen die Materie auf und „lagern“ sie dementsprechend. Nebst dem scheint er auch mehrere hintereinander erschaffen zu können, die in der Atmosphäre frei herumfliegen. So scheint er sich vor Fernangriffen zu schützen, in dem die Kugeln die Materie der Fernangriffe auffangen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki