FANDOM


Der Geldeintreiber der Profit-Piratenbande, "Artist" Magister, nutzt im Kampf einen einzigartigen Kampfstil, welcher auf dessen "Sprungfeder-Gliedmaßen" beruht. Diese können eine derartige Kraft aufbauen, dass Magister bei seinem ersten Auftritt kurzerhand einen Vize-Admiral der Marine ausschalten konnte mit lediglich einer Attacke.

Bekannte AttackenBearbeiten

Super SnipeBearbeiten

Magister1
"Super Snipe" ist eine Basis-Attacke von Magister. Hierbei geht dieser zunächst in die Knie um seinen Sprung vorzubereiten und seine Sprungfedern anzuspannen. Anschließend "schießt" er förmlich auf sein Ziel. Ein Treffer dieser Attacke ist bei weitem gefährlicher als ein direkter Schuss einer Kanone.

Mega SnipeBearbeiten

Magister2
Bei der Attacke "Mega Snipe" wendet Magister "Super Snipe" mehrmals hintereinander an, wodurch seine Angriffe zunehmend schneller und kräftiger werden. Bei einem direkten Treffer scheint der Tod des Opfers gewiss zu sein.

Spring SniperBearbeiten

Magister3
"Spring Sniper"' ist der einzige bekannte Angriff, bei dem Magister seinen Arm zum Angriff nutzt, wobei dieser sonst die Funktion besitzt, sich mit hoher Geschwindigkeit "zurück zuschießen", falls Magister sein Ziel verfehlt hat. Hierbei "schießt" er seine Faust durch die angespannte Sprungfeder direkt auf sein Ziel, ein Treffer endet fatal.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki