FANDOM


AllgemeinesBearbeiten

Kopfgeldjäger.png
Kopfgeldjäger spielen in "One Piece" eine besondere Rollen, sie sind wie Piraten und die Marine auf hoher See unterwegs. Sie tragen selbst kein Kopfgeld und machen Jagd auf sämtliche Personen, die eins besitzen, richten sich hierbei allerdings nicht nach der Marine. Auch arbeiten sie nicht für das Wohl der Welt, sondern für ihr eigenes. Kopfgeldjäger treiben ihr Unwesen auf sämtlichen Teilen der Welt. So verteilen sie sich im Northblue, Eastblue, Southblue, Westblue und auf der ersten und zweiten Hälfte der Grandline. Sie besitzen komplett unterschiedliche Jagdmethoden und Kampftechniken.

Bekannte KopfgeldjägerBearbeiten

Der Kopfgeldjäger Fähigkeiten
Ist in der Lage durch die Vogelscheuchen-Frucht sich in Mensch und Vogelscheuche zu verwandeln.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki