FANDOM


Der Königsanwärter Karakuri macht sich die Fähigkeiten einer "Sagenhaften" Zoan-Frucht zunutze, die GHOST-Frucht. Durch sie kann er sich in Mensch, GHOST und eine Zwischenform verwandeln. GHOST stellt ihm hierbei den vermutlich vielseitigsten aller Körper zur Verfügung, welcher sich auf die absurdesten Arten verformen kann.

Karakuris AttackenBearbeiten

ZwischenformBearbeiten

GHOST Zwischenform.jpg

Karakuri nimmt hierbei die Zwischenform von "GHOST" und ihm selbst an, in welchem er bereits die Fähigkeiten von "GHOST" nutzen kann. Allerdings ist dieser Form bei weitem nicht mit der Angriffskraft von "GHOST" zu vergleichen.

SplitBearbeiten

GHOST-Split.jpg

Bei Split teilt sich Karakuri in kleinere Versionen des Wesens auf. Diese behalten alle Fähigkeiten ihrer ursprünglichen Version bei, sind allerdings zusätzlich in der Lage "fledermausartige" Flügel zu bilden. Karakuri vergrößert hiermit seinen Angriffsradius. Für den Angriff muss sich dieser zumindest in der Zwischenform von "GHOST" befinden.

GHOSTBearbeiten

GHOST-Regeneration.png

Karakuri verwandelt sich komplett in "GHOST" und besitzt einen einzigartigen und riesigen Körper, welcher unantastbar scheint und sich allen Gegebenheiten perfekt anpasst. Unter anderem scheint er auch wie ein "Geist" fliegen und durch Wände gehen zu können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki