FANDOM


"Poltergeist" Cat Gang einer der Sieben Shogun der Meere aß vor einiger Zeit die Spuk-Frucht, eine Teufelsfrucht, durch die der Shogun in der Lage ist materienlose Geister zu erschaffen, mit welchen er alles unter seine Kontrolle bringen kann.

Bekannte AttackenBearbeiten

Geister-KaraokeBearbeiten

CatGang03
"Geister-Karaoke" ist die Standardtechnik von Cat Gang, durch welche er seinen Piratennamen erhielt. Die "Poltergeister" besitzen selbst keine Materie und können Informationen zu Cat weiterleiten. Die Hauptfähigkeit der Geister tritt allerdings in Kraft, wenn sie in ein lebloses Objekt "eindringen". Sie übernehmen die Kontrolle darüber und erwecken es zum Leben. Cat erschuf hierdurch seine Spielzeug-Armee, welche lernfähig sind und jeden Befehl befolgen. Teilweise scheinen die Geister sogar in Lebewesen eindringen zu können, verweilen dort allerdings nur für einige Sekunden.

DopperugengāBearbeiten

CatGang02
Bei "Dopperugengā" erschafft Cat einen weißen Klon von sich selbst, welcher praktisch unzerstörbar ist. Der "Doppelgänger" kann zum Angriff und zur Verteidigung eingesetzt werden. Ein weiterer nützlicher Faktor ist, dass Cat den Platz mit seinem Klon tauschen kann, was einer Teleportation ähnelt.

Merry ChristmasBearbeiten

CatGang04
CatGang05
"Merry Christmas" ist ein Angriff von "Poltergeist" Cat, bei welchem dieser mehrere kleine Geister erschafft, welche fliegen können und den Gegner mit hoher Geschwindigkeit rammen. Aufgrund ihrer Anzahl wird der Gegner hierbei an Aktionen gehindert. Cat kann sie auch durch "Dopperugengā" einsetzen, indem er diesen aufteilt.

BodichekkuBearbeiten

CatGang06
"Bodichekku", oder einfach "Bodycheck", ist eine Attacke von Cat Gang, welche dieser das erste mal auf der Mauer einsetzte. Hierbei erschafft er anscheinend einen großen Geist, welcher sein Ziel mit voller Kraft rammt. Die Folgen waren so stark, dass sie selbst einen Riesen mit einem Schlag zu Fall brachte und Kampfunfähig machte.

Bislang ist unbekannt, ob dieser Angriff auch durch "Dopperugengā" eingesetzt wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki