FANDOM


Candy
Candy
Beschreibung
Piratenname:

Fressmaschine

Spezies:

Sternenhai

Besondere Merkmale:

Mit Stern-Muster übersäht und markante Mütze

Biographische Daten
Status:

lebend

Piratenbande:

Goldbeard-Piratenbande

Position:

Haustier

Kopfgeld:

100 Berry.svg

Kampfstil:

Candys einzigartige Attacken

"Fressmaschine" Candy ist ein Sternenhai und das letzte Mitglied der Goldbeard-Piratenbande, welches vom Kapitän mitgenommen wurde. Goldbead nahm den Hai mit, als dieser, auf magische Art und Weise, ihrem Schiff folgte. Wie sich später herausstellte, war das Tier lediglich auf den Proviant der Bande aus.

Candy scheint trotz der Tatsache, dass er selbst ein Hai ist, sehr gut die menschliche Sprache zu beherrschen. Allerdings verwechselt der Haifisch oft die Wörten und verstellt hierdurch die Logik des kompletten Satzes.

Des Weiteren ist der Hai in der Lage sich auf seiner Flosse an Land fortzubewegen. Das Problem, dass Candy durch Kiemen atmet wurde von Goldbeard mittels einem großen Gurkenglas gelöst, welches er mit Wasser füllte und auf dem Kopf des Fisches platzierte.

Anscheinend nutzt der Hai im Kampf seine natürlichen Waffen (Zähne, Flossen) um sein Gegenüber tot zu beißen, allerdings scheint der Hai auch Erfahrung im Box-Kampf zu besitzen, da er den Vize-Kapitän Doublehead mit einem Schlag umhaute, als dieser ihm sein Steak abnehmen wollte.

NamensgebungBearbeiten

Die Bande verhandelte lange über einen Namen für das neue Mitglied, auf diese Weise kamen die absurdesten Namensideen zustande:

Person Namensidee

Aufgrund der "Ähnlichkeit" der beiden, welche von keinem anderen Crewmitglied festgestellt werden konnte, wollte er dem Hai auf den Namen "Goldfish" taufen.

Der Name wurde von Candy selbst abgelehnt, woraufhin der Kapitän den Hai aus Wut versenken wollte.

Der Vize-Kapitän der Bande wollte den Hai aufgrund ihres ähnlich blutrünstigen Charakters auf den Namen "Sharkhead" taufen.

Der Name wurde von Goldbeard abgelehnt, da er ihn als "zu einfallslos" betitelte, woraufhin zwischen den beiden ein Streit ausbrach, wieso seine Idee besser sei.

Der Schwertkämpfer der Bande, wollte das Tier auf den Namen "Aramis den Zweiten" taufen.

Allerdings ging der Vorschlag in der Menge unter.

Der Schütze der Goldbeard-Piraten hatte vor dem Haifisch den Namen "Haifisch" zu geben.

Der Vorschlag wurde daraufhin von Citrus abgelehnt und von sämtlichen andenen Mitgliedern nichtmal angehört.

Die Ärztin Citrus wollte sich zum Anfang aus der Namensgebung für das Tier heraushalten. Als der Sternenhai doch dann während des Streites des Kapitäns mit seinem Vize sämtliche Süßigkeiten auf dem Schiff komplett aufaß wurde sie wütend und bezeichnete den Hai als "Süßigkeitenfresser".

Später wurde hieraus der Name "Candy", den der Hai heute noch trägt.

TriviaBearbeiten

  • Es ist das einzige Mitglied der Bande, welches weder ein Mensch ist, noch ein Kopfgeld besitzt, dass über den Millionenbetrag geht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki